Der Bewerbungsablauf

Sie können sich unter der Rubrik "Bachelor" sowie "Master" für Ihren gewünschten Studiengang online bewerben.

Bitte fügen Sie folgende Dokumente Ihrem Schreiben an (sollten Sie einzelne Nachweise noch nicht erbringen können, so vermerken Sie dies bitte im Feld "Nachricht"):

Bachelor

  • 1 beglaubigte* Kopie des Reife- und Diplomprüfungszeugnisses einer Höheren Lehranstalt für Tourismus / Wirtschaft (inkl. Stundentafel)**
    oder
  • 1 beglaubigte* Kopie des Diplomprüfungszeugnisses eines Kollegs für Tourismus / Wirtschaft**
    oder
  • 1 beglaubigte* Kopie des Reifeprüfungszeugnisses (gilt nur für KollegabsolventInnen)
  • 1 beglaubigte Kopie der Heiratsurkunde (bei Namensänderung)
  • Lebenslauf
  • 1 Lichtbild
  • Motivationsschreiben
  • Kopie des Arbeitsvertrags***
Tourismusmanagement
  • Ausgefülltes Datenblatt Tourismusmanagement [Download]
    und
  • Kostenübernahmeformular Tourismusmanagement für Absolventen des Schwerpunkts Tourismus (von Kollegs für Tourismus, HLT, HLW mit dem Schwerpunkt Tourismus, Universitätslehrgang für Tourismus)  [Download]
    oder
  • Kostenübernahmeformular Tourismusmanagement für andere Absolventen  (von Kollegs für wirtschaftliche Berufe, HLW ohne Schwerpunkt Tourismus, HAK, Universitätslehrgang für wirtschaftliche Berufe) [Download]
Unternehmensführung
  • Ausgefülltes Datenblatt Unternehmensführung [Download]
    und
  • Kostenübernahmeformular Unternehmensführung [Download]

 

Master (für alle drei Vertiefungsrichtungen ident)

  • Beglaubigte Kopie des Bachelorzeugnisses**
  • Beglaubigte Kopie des Matura- / Diplomzeugnisses
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • 1 Lichtbild
  • Kopie des Arbeitsvertrags
  • Ausgefülltes Datenblatt [Download]
  • Kostenübernahmeformular [Download]
    oder
  • Kostenübernahmeformular für Absolventen des IBS [Download]

Für BewerberInnen einer anderen Muttersprache als Deutsch wird darüber hinaus ein Nachweis der Deutschkenntnisse mind. auf dem Niveau C1 gefordert.

Sobald alle Unterlagen bei uns eingelangt sind, werden diese überprüft und festgestellt, ob Sie die nötigen Voraussetzungen erfüllen. Gegebenenfalls können Sie von der jeweiligen Studiengangsleitung zu einem persönlichen Interview eingeladen werden. 

Sollte der Bewerbung im ersten Schritt stattgegeben werden können, werden Sie anschließend von uns aufgefordert Ihre gesamten Anmeldeunterlagen auf dem Postweg an:

IBS - Institut für berufsbegleitende Studien
Tuchlauben 11/37
1010 Wien

zu senden.

Wenn Sie uns Ihre Unterlagen nicht elektronisch übermitteln möchten, so können Sie uns diese auch direkt auf dem Postweg an die o.a Adresse übermitteln.

Wenn Sie unverbindlich prüfen möchten, ob Sie für einen Studienplatz am IBS in Frage kommen, dann wenden Sie sich bitte gerne jederzeit an unser Büro.

Sie erhalten in jedem Fall binnen 14 Tagen Nachricht von uns.

* Die Richtigkeit des Zeugnisses muss durch einen Stempel der ausstellende Stelle (Schule, Kolleg...) auf der eingereichten Kopie bestätigt werden.

** Sollte die Reifeprüfung/Diplomprüfung oder der Bachelorabschluss noch nicht erfolgt sein, so kann das beglaubigte Zeugnis nachgereicht werden.

*** Sollte zum Zeitpunkt der Anmeldung noch kein aufrechtes Dienstverhältnis bestehen, so kann der Nachweis einer Berufstätigkeit innerhalb von 3 Monaten nach Studienstart nachgereicht werden.