Der Weg zum Master

Das hochwertige Masterstudienprogramm "International Business Management" wird in Kooperation mit der staatlichen Hochschule Zittau/Görlitz durchgeführt, die laut Hochschulranking zu den Top 5 (!) Hochschulen in Deutschland zählt.*

Die Besonderheiten eines Studiums auf einen Blick:

  • maßgeschneidert für Berufstätige
  • kleine Studiengruppen (max. 20 Studenten/Jahrgang)
  • hochkarätige ExpertInnen aus der österreichischen Tourismusbranche und Wirtschaft gestalten gemeinsam mit Hochschul-ProfessorInnen aus Deutschland die Module
  • Lehre von brandaktuellen Themen gepaart mit wissenschaftlichem Hintergrund
  • zwei Spezialisierungsmöglichkeiten (Internationales Tourismusmanagement oder Kultur- und Eventmanagement)
  • hohes Qualitätsniveau
  • persönliche und individuelle Betreuung

 

Die Präsenzzeiten finden ausschließlich in Wien in der Höheren Lehranstalt für Wirtschaft und Tourismus Bergheidengasse statt.

*laut einem Ranking aus dem Jahr 2016