Das ”IBS – Institut für berufsbegleitende Studien in Kooperation mit europäischen Hochschulen KG“ ist eine Aus- und Weiterbildungseinrichtung, die hochwertige europäische Studienprogramme nach Österreich bringt.

Das 2010 von Prof. Dr. Christa Riffert gegründete Institut für berufsbegleitende Studien bietet in Kooperation mit einer der besten Hochschulen Deutschlands die Möglichkeit, Beruf und Studium zu verbinden und den Bachelor-Titel in Tourismusmanagement sowie den Master-Titel in International Business Management zu erlangen. Partner von IBS ist die renommierte deutsche Hochschule in Zittau-Görlitz nahe Dresden mit 3200 Studierenden, die zu den Top 10 Hochschulen Deutschlands zählt. In Österreich haben bislang über 400 StudentInnen das IBS-Angebot genützt.