Wann kann ich das Bachelorstudium absolvieren?

  1. Abschluss einer HLW, einer HAK oder eines Universitätslehrganges mit Schwerpunkt „Wirtschaft“. Auch Abschluss einer HLT oder eines Kollegs ist möglich.
  2. Das Studium ist berufsbegleitend, d.h. Sie müssen Berufserfahrung nachweisen können und spätestens im Laufe des 1. Semesters einer Tätigkeit in einem wirtschaftlichen Berufsfeld nachgehen.

Sind diese zwei Bedingungen erfüllt, steht Ihrer Anmeldung nichts mehr im Wege. Wir prüfen gerne Ihre Unterlagen!

Die Studienplätze werden in der Reihenfolge des Bewerbungseinganges vergeben (Anm.: bei Erfüllung aller Aufnahmekritieren). Sobald die Aufnahmezahl von 33 StudentInnen pro Standort erschöpft ist, wird der Studienplatzbewerber auf Wunsch auf eine Warteliste gesetzt.